EMDR

EMDR (Eye Movement Desensititation and Reprocessing = Augenbewegungs-Desensibilierung und Wiederaufarbeitung) ist ein international bekanntes und von der WHO anerkanntes Verfahren zur Behandlung von seelischen Störungen.

Die Wirksamkeit der Methode ist jahrelang wissenschaftlich überprüft und begleitet worden.

Ursprünglich wurden mit EMDR schwere Traumata behandelt. Das Prinzip und die Wirkungsweise von EMDR wurden immer weiterentwickelt und wird heute psychotherapeutisch genutzt.

Mit EMDR ist eine Vielzahl von seelischen Störungen behandelbar.

  • Traumata
  • Ängste und Phobien
  • Trauer
  • Schmerzen
  • Psychosomatischen Störungen
  • Allergien
  • Suchterkrankungen

 

Auch im Coachingbereich wird EMDR erfolgreich angewendet um natürliche Ressourcen zu stärken und zu aktivieren.

 

  • Prüfungsangst
  • Vorbereitung auf lebenändernde Situationen
  • Wettkampfvorbereitung im Sport
  • Vorträge halten
  • Umgang mit Stress
  • und vieles mehr…

Positive Veränderungen können, wie auch bei der Hypnose, in wenigen Sitzungen herbeigeführt werden.

 

 

 

 

Zurück zu Weitere Therapiemethoden

Martin Kranz

Heilpraktiker für

Psychotherapie

Hypnosetherapeut

Mentaltrainer

Gesundheitspraktiker

Hier finden Sie mich

Hypnosepraxis
Feuervogel

Kastanienallee 13

58638 Iserlohn

Sauerland

Kontakt

Termine nach Vereinbarung

Rufen Sie an

02371 7944213

oder nutzen sie das

Kontaktformular:

6 + 6 =